Das Bildungsinstitut der leben lernen gGmbH am EDKE ist eröffnet

Angebote zur Bildung und Fortbildung öffnen Türen zur gesellschaftlichen Partizipation

Das Bildungsinstitut

Das Bildungsinstitut der leben lernen gGmbH am EDKE wurde im Herbst 2021 eröffnet und nimmt allmählich seinen Betrieb auf. Menschen mit und ohne Beeinträchtigung werden vielfältige Möglichkeiten zur Bildung und Fortbildung geboten. Das Programm umfasst Angebote, Kurse und Fachtage zu verschiedenen Themen und richtet sich an alle Interessierten, die sich weiterentwickeln, etwas Neues ausprobieren und lernen wollen.

 

Das Angebot des Bildungsinstituts besteht aus zwei Säulen: fachliche Fortbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie inklusive Angebote aus dem Bereich der Erwachsenenbildung, an denen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung teilnehmen können. Die Inhalte und die didaktischen Methoden orientieren sich an den Bedarfen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und werden ständig weiterentwickelt.

 

Das inhaltliche Spektrum reicht von Angeboten der fachlichen Fortbildung u.a. zum Bundesteilhabegesetz, zur Palliativen Praxis, zu Autismus oder zur Burn-Out-Prophylaxe, über inklusive Fortbildungen zur politischen Partizipation und zu gesundheitlichen Fragen bis hin zu Kursen zu Gewaltprävention und sexueller Selbstbestimmung. Kreative Angebote und Workshops runden das Programm ab.

 

Nach dem Verständnis der leben lernen gGmbH am EDKE ist Bildung eine wichtige Grundlage für eine inklusive Gesellschaft, für gleichberechtigte Teilhabe und für ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Beeinträchtigung. In praxisbezogenen Kursen werden den Teilnehmenden daher Wissen und Fertigkeiten vermittelt und ihnen durch Empowerment neue Wege und Handlungsräume eröffnet und somit der §24 der UN-Behindertenrechtskonvention umgesetzt. Das Bildungsinstitut ist mit seinem Angebot ein Türöffner hin zur gesellschaftlichen Partizipation.

 

Die Aktion Mensch e.V. unterstützt das Bildungsinstitut mit einer Anschubfinanzierung über fünf Jahre.

 

Eine Webseite, über die auch alle Seminare und Veranstaltungen gebucht werden können, wird es ab Frühjahr 2022 geben. Bis dahin haben Sie die Möglichkeit das Programm per E-Mail oder telefonisch abzufragen und sich anzumelden.

Weitere Informationen zum Basiscurriculum Palliative Praxis finden Sie hier

 

Aktuelles und Stellenangebote

Über uns

Die leben lernen gGmbH am EDKE

Die leben lernen gGmbH am EDKE bietet erwachsenen Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und hohem Unterstützungsbedarf Wohnangebote und Beschäftigungs- und Förderbereiche (BFB). Mit diesen Angeboten sind wir in den Berliner Bezirken Lichtenberg, Friedrichshain und Pankow vertreten.

Stellenangebote

Spenden und helfen

Helfen Sie mit einer Spende!

Eine Bibliothek mit Büchern in einfacher Sprache

Für diese Bibliothek sollen Romane, Sachbücher, Zeitschriften, Hörbücher und weitere Medien in einfacher Sprache angeschafft werden. Diese Bücher und andere Medien können sich Nutzerinnen und Nutzern unkompliziert für eine bestimmte Zeit kostenfrei ausleihen. Unterstützen Sie mit ihrer Spende den Aufbau einer Bibliothek mit Medien in einfacher bzw ...