Impressum

Rechtlicher Hinweis nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und
§ 55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RStV)

leben lernen gGmbH am EDKE

Geschäftsführerin Jeannette Pella

Geschäftsstelle:

Herzbergstraße 87-99 | 10365 Berlin
T. 030-5526-2001 | F. 030-5526-2036
info@lebenlernen-berlin.de

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Registergericht:

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 63304

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Rechtliche Hinweise:

Eine Vervielfältigung der auf diesen Seiten angebotenen Dateien, Texte, Grafiken oder sonstigen Elemente auf jegliches Medium bedarf der direkten oder konkludenten Zustimmung durch lebenlernen-berlin.de. Die Darstellung einer Seite aus diesem Dienst in einem Frame einer fremden Seite oder das Darstellen von Inhalten dieses Dienstes als eigene Information ist nur nach Zustimmung von lebenlernen-berlin.de erlaubt. Für Artikel und Beiträge auf lebenlernen-berlin.de-Seiten ist der Urheber verantwortlich.

Erklärung/Disclaimer:

Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit. Bitte informieren Sie uns, wenn sich auf unseren Seiten ein solches Element befindet. lebenlernen-berlin.de ist für eigene Inhalte, die wir bereithalten, nach allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Copyright-Erklärung:

Die auf lebenlernen-berlin.de verwendeten Grafiken unterliegen dem Copyright von lebenlernen-berlin.de und erfordern zur Weiterverwendung deren Zustimmung. Im Besonderen ist die Weiterverwendung von Grafiken der lebenlernen-berlin.de Webseite sowie von Logo- und Buttongrafiken nur mit Zustimmung der Urheber möglich.

Konzeption, Design, Programmierung und Hosting:

WARENFORM - kommunizieren und gestalten

Diese Website wurde mit dem Content-Management-System KONTEXT realisiert.

 

Aktuelles und Stellenangebote

Aktuelles

Einladung zum Gedenktag am 04.09.2020

Der jährliche Gedenktag für die Opfer der „Euthanasie“ – Morde in der NS-Zeit findet in diesem Jahr online statt. Dafür wurde die Webseite www.nichtvergessen-gedenktag2020.de eingerichtet. Die Kranzniederlegung am Gedenkort in der Tiergartenstraße 4 in Berlin, kann, unter Auflagen, besucht werden. Sie wird aber auch gefilmt und ist zeitnah auf er o ...

Stellenangebote

Spenden und helfen

Helfen Sie mit einer Spende!