Spenden

In der leben lernen gGmbH am EDKE assistieren und betreuen wir derzeit 116 Frauen und Männer in den Wohngruppen und Arbeitsbereichen unserer verschiedenen Häuser und Standorte. Diese Arbeit wird über die Entgelte der Sozialhilfeträger finanziert. Jedoch können wir viele über die Regelfinanzierung hinausgehende Anschaffungen oder Aktivitäten häufig nicht aus dem laufenden Budget finanzieren, sondern nur über Spenden verwirklichen.

Die Onlinespende ist der schnellste Weg uns zu unterstützen. Um zu spenden klicken Sie bitte hier und füllen dazu einfach die Felder aus und wählen einen Verwendungszweck.

Nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetzes sind wir als gemeinnütziger Träger berechtigt, Spendenbescheinigungen ausstellen zu dürfen. Sie können Ihre Spende also als Sonderausgabe steuerlich absetzen. Gerne erstellen wir eine Spendenbescheinigung. Hierzu teilen Sie uns bitte Ihren Namen und Ihre Anschrift mit, damit wir Ihnen die gewünschte Spendenbescheinigung zukommen lassen können.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne anrufen. Tel.: 030/55262001 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@lebenlernen-berlin.de

Unser Spendenkonto:

leben lernen gGmbH am EDKE
IBAN: DE81 1002 0500 0001 5474 01
BIC: BFSWDE33BER
Bank für Sozialwirtschaft


Die leben lernen gGmbH am EDKE kann bei Geldbußen zugunsten gemeinnütziger Organisationen beim Amtsgericht Tiergarten berücksichtigt werden.

Gerne können Sie auch auf der Spendenplattform betterplace für verschiedene Projekte unseres Trägers spenden:

Förderverein

Der Förderverein „leben lernen Berlin“ e.V. unterstützt ausgewählte Projekt und Anschaffungen für Bewohner und Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie auf  www.lebenlernen-foerderverein.de

Aktuelles und Stellenangebote

Aktuelles

Adventszeit mit Überraschungen

Dieses Jahr ist alles anders. Auch in der Adventszeit sind die Freizeitaktivitäten viel eingeschränkter als die Jahre zuvor. Hat man sich sonst in der Zeit das Warten auf Weihnachten mit Besuchen auf dem Weihnachtsmarkt, Adventskaffees und Weihnachtsfeiern versüßt, ist das in diesem Jahr leider nicht möglich ...

Stellenangebote

Spenden und helfen

Helfen Sie mit einer Spende!

Ein Lastenrad für Alt-Stralau

Durch die Corona-Pandemie ist für die Bewohnerinnen und Bewohner die Gestaltung ihres Alltags und ihrer Freizeit sehr eingeschränkt. Hinzu kommen die Abstandsregeln, die Aktivitäten mit anderen sehr begrenzen. Mit dem Lastenrad ist Bewegung an der frischen Luft im eins-zu-eins-Kontakt möglich. Gleichzeitig können schnell, flexibel und umweltfreundlich Einkäufe, Erledigungen oder Ausflüge gemacht werden ...