Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, die leben lernen gGmbH am EDKE, E-mail: info@lebenlernen-berlin.de; T. 030-5526-2001, F. 030-5526-2036, auf dieser Website auf. Der verantwortliche Anbieter unterliegt als kirchliche Stelle den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD).

 

Verantwortliche Stelle

leben lernen gGmbH am EDKE

Herzbergstraße 87-99  

10365 Berlin
Telefon: 030-5526-2001

Fax: 030-5526-2036
E-Mail: info@lebenlernen-berlin.de

 

Örtlich Beauftragte für den Datenschutz

Sollten Sie Fragen bzgl. der Verarbeitung Ihrer Daten haben, so bitten wir um Kontaktaufnahme per E-mail mit unser Datenschutzbeauftragten, Angela Ahlgrimm, unter: ahlgrimm@lebenlernen-berlin.de.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

IP Adresse

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen beinhalten etwa den Zeitpunkt der Anfrage und Ihre aktuelle IP-Adresse, die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

 

Verwendung von Cookies

Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessert der Anbieter den Komfort und die Qualität seines Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall, könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.

 

Matomo

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet Cookies, kleine Textschnipsel, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die mit Hilfe des Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.
Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihres Internetbrowsers zu verhindern.

 

Links zu anderen Webseiten

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: vimeo.com/privacy

 

ReadSpeaker

Auf unserer Webseite stellen wir den Vorleseservice ReadSpeaker zur Verfügung. Anbieter ist die Firma ReadSpeaker, Am Sommerfeld 7, 86825 Bad Wörishofen. 

Bei Klick auf den "Vorlesen"-Button wird der entsprechende Text über Ihre IP-Adresse an den ReadSpeaker-Server übergeben, dort eine Audiodatei generiert und im Streaming-Verfahren an Ihre Adresse zurückgesendet. Sofort nach Auslieferung der Audiodatei wird Ihre IP-Adresse auf dem ReadSpeaker-Server gelöscht. 

 

Spendenformular

Zu sicheren Durchführung Ihrer Online-Spende nutzen wir das Spendenformular der Bank für Sozialwirtschaft AG (BFS).

 

Informationen zur Verarbeitung von Bewerbungsdaten

Sie haben die Möglichkeit Ihre Bewerbung per Post, per E-Mail oder über das Online-Bewerbungsformular bei uns einzureichen.

Ihre personenbezogenen Daten benötigen wir, um über Ihre Bewerbung zu entscheiden. Sämtliche von Ihnen übermittelten Informationen (Dokumente, Dateien) behandeln wir vertraulich und machen sie nur den Mitarbeitenden zugänglich, die über die konkrete Stellenbesetzung entscheiden und diese Informationen zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen.

Im Falle einer Einstellung werden Ihre erforderlichen Daten in der Personalabteilung gespeichert und dazu verwendet, das Arbeitsverhältnis zu betreuen und die Vergütung abzurechnen.

Sollte kein Beschäftigungsverhältnis zustande kommen, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten, die der Nutzer dem Anbieter zur Verfügung gestellt hat, werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Ausnahmsweise kann der Anbieter aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder richterlicher Beschlüsse dazu gezwungen sein, personenbezogene Daten an staatliche Stellen weiterzugeben. In diesem Fall kann der Nutzer darauf vertrauen, dass die Zulässigkeit der Weitergabe geprüft wird.

 

Rechte der betroffenen Person

Als betroffene Person können Sie gegenüber der leben lernen gGmbH am EDKE folgende Rechte ausüben:

  • Recht aus Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerspruch

 

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Mit Beschwerden über die Datenverwendung durch die leben lernen gGmbH am EDKE können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (BfD EKD)

Außenstelle Berlin

Invalidenstraße 29

10115 Berlin

Tel.: 030 2005157-0

Fax: 030 2005157-20

E-Mail: ost@datenschutz.ekd.de

 

 

 

Aktuelles und Stellenangebote

Aktuelles

Einladung zum Gedenktag am 04.09.2020

Der jährliche Gedenktag für die Opfer der „Euthanasie“ – Morde in der NS-Zeit findet in diesem Jahr online statt. Dafür wurde die Webseite www.nichtvergessen-gedenktag2020.de eingerichtet. Die Kranzniederlegung am Gedenkort in der Tiergartenstraße 4 in Berlin, kann, unter Auflagen, besucht werden. Sie wird aber auch gefilmt und ist zeitnah auf er o ...

Stellenangebote

Spenden und helfen

Helfen Sie mit einer Spende!