Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst besucht das Bildungsinstitut von leben lernen

Am Freitag, dem 19. August 2022, hat der Bezirksbürgermeister von Lichtenberg, Michael Grunst, das Bildungsinstitut von leben lernen besucht. Er wollte sich ein Bild von dem neuen Angebot machen und verbrachte eineinhalb Stunden im Institut. Dabei war reichlich Gelegenheit zum Gespräch und zum Austausch über die Verwirklichung von Inklusion im Bezirk Lichtenberg, in dem leben lernen ein wichtiger Akteur ist.

 

Grunst kam in Begleitung von Daniela Kaup, der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen des Bezirks Lichtenberg. Beide waren sehr interessiert an Idee und Konzept des Bildungsinstituts und ließen sich die Räumlichkeiten zeigen. Leben-lernen-Geschäftsführer Benjamin Bell und Giselind Hardwig, Leiterin des Instituts, stellten das Bildungsverständnis sowie Konzeption und Angebote des Bildungsinstituts vor. Anschließend nahm Bezirksbürgermeister Grunst kurz an einem Kurs zum Thema Digitalisierung teil.

 

Das Bildungsinstitut der leben lernen gGmbH am EDKE wurde im Herbst 2021 eröffnet und hat im Laufe des Jahres allmählich seinen Betrieb aufgenommen. Menschen mit und ohne Beeinträchtigung werden vielfältige Möglichkeiten zur Bildung und Fortbildung geboten. Das Programm umfasst Angebote, Kurse und Fachtage zu verschiedenen Themen und richtet sich an alle Interessierten, die sich weiterentwickeln, etwas Neues ausprobieren und lernen wollen.

 

Das Angebot des Bildungsinstituts besteht aus zwei Säulen: fachliche Fortbildungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Behindertenhilfe sowie inklusive Angebote aus dem Bereich der Erwachsenenbildung, an denen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung teilnehmen können. Die Inhalte und die didaktischen Methoden orientieren sich an den Bedarfen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und werden ständig weiterentwickelt.

 

Demnächst geht die Homepage des Bildungsinstituts online: www.dasbildungsinstitut.de. Auf der Seite sind dann Informationen zum Kursangebot, zu den Räumlichkeiten des Instituts etc. zu finden.

Aktuelles und Stellenangebote

Über uns

Die leben lernen gGmbH am EDKE

Die leben lernen gGmbH am EDKE bietet erwachsenen Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen und hohem Unterstützungsbedarf Wohnangebote und Beschäftigungs- und Förderbereiche (BFB). Mit diesen Angeboten sind wir in den Berliner Bezirken Lichtenberg, Friedrichshain und Pankow vertreten.

Stellenangebote

Spenden und helfen

Helfen Sie mit einer Spende!

Eine Bibliothek mit Büchern in einfacher Sprache

Für diese Bibliothek sollen Romane, Sachbücher, Zeitschriften, Hörbücher und weitere Medien in einfacher Sprache angeschafft werden. Diese Bücher und andere Medien können sich Nutzerinnen und Nutzern unkompliziert für eine bestimmte Zeit kostenfrei ausleihen. Unterstützen Sie mit ihrer Spende den Aufbau einer Bibliothek mit Medien in einfacher bzw ...